Cloud in der Krise

Wie kann die Cloud in Krisenzeiten helfen?

Die ukrainische Regierung rief zur Hilfe bei der Datensicherung von öffentlichen Daten auf. AWS gehörte zu den ersten Organisationen, die hier unterstützen konnten.

Durch AWS Snowballs konnten über 10 Petabytes an kritischen Daten und die größte ukrainische Bank in die Cloud migriert werden.

Was bedeutet dies für die Bevölkerung?

  • Nachweis von Studienabschlüssen
  • Nachweis von Eigentumsverhältnissen
  • Sicherung von Verwaltungsdaten

All das ist sehr wichtig für den Fortbestand der Ukraine und die Aufrechterhaltung der Handlungsfähigkeit der Regierung.

Meine Erkenntnisse aus dem Artikel:

  1. Auch wenn die Arbeit eines IT Beraters normalerweise eher von vergleichsweise kleinen Fragestellungen geprägt ist, zeigt dieser Artikel wie unsere Arbeit auch im Weltgeschehen existenzsichernd sein kann.
  2. Während einer Krise sollte man sich schon Gedanken für die Zeit danach machen.
  3. Für mich hat dieser Artikel noch einmal die Wichtigkeit von Cloud Computing und den vielfältigen Möglichkeiten unterstrichen.

Der Originalbeitrag befindet sich hier:

http://www.aboutamazon.com/news/aws/safeguarding-ukraines-data-to-preserve-its-present-and-build-its-future